S-Video Anschluss

Der S-Video Hosiden Anschluss ist im TV/Video Bereich weitverbreitet. Bei S-Video werden Y/C (Luminance = Helligkeit und Chrominance = Farbinformation) getrennt übertragen, dies führt zu einer besseren Bildqualität, da diese nicht per Filter wieder voneinander getrennt werden müssen, wie das bei FBAS Composite der Fall ist.

Hinweis: S-Video wird oftmals fälschlicherweise auch als S-VHS bezeichnet. S-VHS ist eine ähnliche Technik, die bei S-VHS Videorekordern das Helligkeitssignal Y (Luminance) und das Farbsignal C (Chrominance) getrennt aufzeichnet, aber nicht identisch mit S-Video.

Ähnliche Beiträge

No results found

Menü