Technische Erste Hilfe!

Erste Hilfe bei auftretenden Fehlern an elektronischen Geräten

1. Bei allen nur erdenklichen Störungen: (Ton-, Bild-, Funktions-Fehler, Blockaden etc.) Das betroffene Gerät bzw. alle in dieser Verbindung befindliche Geräte zuerst mit der (den) entsprechenden Fernbedienung(en) ausschalten und warten bis sie aus sind. Anschließend, auch wenn die Fernbedienung nicht reagiert, nur den (die) Netzstecker (Stromversorgung) ziehen. Wichtig! Die Geräte mindestens zwei (2) Minuten, besser 10 Minuten, vom Strom getrennt lassen. Danach Stromstecker einstecken, ca. 1
Minute (bei Sky-Receivern länger) warten und dann wie gewohnt wieder einschalten.

2. Fernbedienung-Batterietausch:
Achten Sie auf richtige Polung der Batterien.
Beachten Sie die + oder – Bezeichnung im Batteriefach und nicht die Art der Federkontakte.

3. Ist der Fernseher eingeschaltet?
Wenn das rote Lämpchen (LED) am Fernseher leuchtet, steht das Gerät in
Bereitschaft. Jetzt erst mit der Fernsehgeräte-Fernbedienung das TV-Gerät
einschalten. Ist diese nicht vorhanden, oder defekt, an der TV-Geräte-Nahbedienung
den Fernseher mit der „Pr.+“ Taste oder „Ein/Aus“ Taste (nicht der Netzschalter)
einschalten. (Bei TV-Geräten mit getrennten Empfangs-Receiver) Erst wenn der
Bildschirm hell ist, den Receiver einschalten.

4. Ist der richtige AV-Eingang am Fernsehgerät gewählt? (TV-Geräte mit
getrennten Empfangreceivern oder Zuspielgeräte wie z. B. DVD-Player)
Der AV-Programmplatz des Fernsehgerätes muss auch mit der Fernsehgeräte-
Fernbedienung entsprechend der angeschlossenen Eingangsbuchse gewählt werden.
(z. B. AV1, HDMI1-2 oder 3, Scart1 oder 2)

Wenn das alles nicht hilft, dann bitte anrufen!
Tel.: 0 28 24 / 74 79
© Der Elektronik-Experte • Elektronikfachhandel van Haren • Fährstr. 3 • D-47551 Bedburg-Hau • Telefon 02824-7479 • efh@vanHaren.de • www.vanHaren.de
Nachdruck und Vervielfältigung von Inhalten nicht gestattet.

Menü